+ 49 (0) 8221 - 905 0
Klotz Spezialmaschinen

Zahnstangen-Lenkungsprüfstand für Dauerprüfungen

Mit diesem Prüfstand können Lebensdauer-Prüfungen an manuellen und servounterstützten Zahnstangen-Lenkungen durchgeführt werden.

Statische und dynamische Tests bis 30 Hz Spurstangenbelastung laufen rechnergesteuert ab. Die Antriebseinheit ist in 4 Achsen und die Belastungseinheit in 2 Achsen verstellbar.

Über TCP/IP-Schnittstelle kann von beliebigen Rechnern aus der Status der laufenden Prüfungen abgefragt werden.

Folgende Prüfungen können durchgeführt werden:

  • Sinusförmige Drehzahl- und Belastungsvorgabe
  • Sinusförmige Belastungsvorgabe auf die Spurstange mit einer Frequenz bis 30 Hz
  • Sinusförmige Belastungsvorgabe auf die Spurstange bei konstanter Drehzahl an der Eingangswelle
  • Konstante Belastungsvorgabe auf die Spurstange bei konstanter Drehzahl an der Eingangswelle
  • Verdrehung der Eingangswelle bei eingespannter Spurstange

Die Prüfparameter werden rechnergesteuert vorgegeben. Die Messwert-Erfassung und -Auswertung geschieht ebenfalls rechnergesteuert.