Technology meets future.

Endmontage und Prüfung von servoelektrischen Lenkantrieben

Die Montagelinie für die Endmontage und Prüfung servoelektrischer Lenkantriebe umfasst Aufgaben wie das Fügen und Verschrauben von Motor und ECU, Schweißen von Kontakten, Oberflächenvorbehandlung, Kleben der Schutzabdeckung, Flashen der ECU, Dichtheitsprüfung und Funktionsprüfung, wobei strenge Anforderungen an technische Verfügbarkeit, Sauberkeit und ESD eingehalten werden müssen.
2013 bis heute

Montagelinie zum Fügen und Verschrauben von Motor und ECU, Schweißen von Kontakten, Oberflächenvorbehandlung, Kleben der Schutzabdeckung, Flashen der ECU und Dichtheitsprüfung sowie Funktionsprüfung.

Konkrete Detailvorgaben: Hohe technische Verfügbarkeit, Sauberkeits- und ESD-Anforderungen.

endmontage servoelektrische lenkantrieb